Es gibt bei uns verschiedene Projekte, an erster           Stelle steht die Jugendarbeit.

 

         Wir bauen mit Mädchen und Jungen Spielanlagen in Teilen.

 

         Für die Jüngeren gibt es ein Hauptbrett und einen Wendebogen, zwischen  

         welche man kleinere Teile einfügen kann, die jedes Kind selber baut. Die   

         Anlage ist einfach gehalten und kann auf zusammengestellten Tischen

         oder auf dem Boden aufgebaut werden. 


                            ca. 2,00 m x 1,00 m                 36 cm x 36 cm             0,5 m x 1,00 m 

 


          ...und das sieht dann auf Fotos so aus:

 


    

 

 



          Für die fortgeschritteneren Jung-Modellbahner und Erwachsenen    

 

          hat der Bau einer Sektionsanlage mit 2 Stromkreisen begonnen. Es  

          sollen Wechselstrom- (z.B. Märklin) und Gleichstromfahrzeuge (Trix,                        Fleischmann, Roco, etc.) gleichzeitig auf ihr fahren können. Deswegen  

          wird sie auch zwei  "Schattenbahnhöfe" haben.



          Ein erster Eindruck:      

 

 


         Wenn Zeit und vor allem Platz ist, helfen wir auch, kleinere

         Spielanlagen fertigzustellen:


        

 

 

 

 

 

Unter dem Dach der Minibahner ist im Rahmen unserer Möglichkeiten voraussichtlich ab Frühjahr 2020 die Einrichtung eines Märklin Miniclub Spur Z-Treffs, gleich einem Stammtisch, geplant. Hier könnten sich dann interessierte Mini-Modellbahner, egal welchen Alters, einmal im Monat treffen um sich auszutauschen, ihre Ideen einzubringen und gegebenenfalls umzusetzen. In Zukunft werden sich nach unserem Ermessen in einer Welt ohne Dachböden und Kellerräume mehr und mehr die kleineren Spuren durchsetzen. Dem wollen wir ein wenig Rechnung tragen.....



 

Achtung Baustelle +++ Warning, construction area +++ Achtung Baustelle

                                 Hier wird laufend umgebaut....