Die Minibahner sind eine Interessengemeinschaft, die in  erster Linie Kinder und Jugendliche für die Modellbahn begeistern und zeigen will, wie man eine solche aufbaut. Es wird gebastelt, gebaut und gespielt, Kinder zusammen mit ihren Eltern oder Großeltern, wenn´s  erlaubt ist, auch allein unter unserer Aufsicht. Wenn sich die Zeit ergibt, können auch die "Verantwortlichen" ihre Pläne verwirklichen... 

 

Durchgestaltete "Finger weg"-Modellbahnanlagen sind zwar schön, aber nach kurzer Zeit uninteressant, weil damit nicht gespielt werden darf. Deswegen gilt bei uns die Devise: selber bauen! Und wer selber gebaut hat, passt auch in der Regel viel besser darauf auf... 

 

Denjenigen, die gerne mitmachen würden aber meinen sie könnten das nicht, bringen wir´s ganz einfach bei. Ganz wichtig zu erwähnen sei, daß es ein "Muss" bei uns nicht gibt. Ein "Kann", wenn man möchte ist uns viel wichtiger weil das so viel mehr Spaß macht. Unter uns sind erfahrene Modellbahner, die einem weiterhelfen wenn mal etwas nicht so geklappt hat, wie man es wollte.   

 

Und keine Angst, Modelleisenbahn muss nicht teuer sein, so wie wir dieses Hobby betreiben, haben wir die Kosten ganz gut im Griff!

                                

 

Befreundete Vereine:

 

MEC Herrenberg e.V., http://mec-herrenberg.de/

 

Modelleisenbahnclub Filderstadt, Moebac,  http://www.moebac.de/

 

Modelleisenbahnclub Esslingen e.V. http://www.mecesslingen.de/